23.04.2019

Neue Küchenlüftung in einem Familienbetrieb im Taunus

„Qualität bleibt bestehen, wenn der Preis längst vergessen ist.“ Dieses Zitat von Harry Gordon Selfridge, einem US-amerikanischem Kaufmann, machten sich auch Surjan Singh und seine beiden Söhne zur Maxime, bei deren Restaurant Neubau in Kelkheim im Taunus.

 

                                         Gastraum und Küche des Restaurants

 

Diese Maxime und diese Einstellung von Surjan Singh und seinen beiden Söhnen ist um so bemerkenswerter, wenn man seinen Lebenslauf kennenlernt! Surjan Singh stammt aus Indien und aus bettelarmen Verhältnissen. 1975 wanderte er nach Deutschland aus, ohne ein Dach über dem Kopf und mit dem alleinigen Besitz von zwei Hemden, zwei Hosen und einer Decke. Heute sind Surjan Singh und seine Familie, angesehene Mitbürger in Kelkheim und stolze Besitzer des neuen top Restaurant www.daantonio-kelkheim.de mit einer modernen REVEN Induktion Küchenlüftung und REVEN PROTECT Brandschutzanlage. 

Die technische Beratung und Konzeption diese Projekts wurde durchgeführt von der REVEN Werksvertretung für Hessen und Rheinland-Pfalz, dem Büro Reul www.iv-reul.de. Holger Reul, Inhaber von iv-reul, zum Projekt und der Familie Singh:

„Eine tolle Familie mit der es wirklich viel Spaß gemacht hat das Projekt zu planen und auszuführen! Sie haben, obwohl auch preislich billigere Alternativen vorlagen, auf unsere Beratung vertraut und sich ganz bewusst für die deutlich effizienteren aber auch höherpreisigen REVEN Produkte entschieden und bewusst gegen herkömmliche 0815 Küchenabluftsysteme, mit kaum einer wirklichen Lüftungseffizienz!“

Mehr zu der beindruckenden Lebensgeschichte von Surjan Singh und seinem beeindruckenden neuen Restaurant, können Sie sich in einem Bericht „Gekommen um zu bleiben: Surjan Singh“ der hessenschau ansehen:

? www.hessenschau.de/tv-sendung/

 

18.04.2019

13.02.2019

600 Jahre Küchenlüftung gibt es nicht? Gibt es doch! Ok nicht ganz, aber was das Küchenlüftung Team der REVEN GmbH in der historischen Altstadt von Markgröningen in Baden-Württemberg umgesetzt hat, das sucht seinesgleichen. In dieser historischen Altstadt wurde unter anderem das Bürgerhaus „Herrenküferei“ komplett restauriert. Die Herrenküferei wurde 1414 errichtet und mit diesem Gebäude begann auch die Ausgestaltung des historischen Marktplatz in Markgröningen in seiner heutigen Form. 

So viel Charme dieses über 600 Jahre alte Gebäude auch hat, genau so wenige rechte Winkel hat diese historische und denkmalgeschützte Bausubstanz. Dieses und sehr vieles mehr, war eine gewaltige Herausforderung für das Küchenlüftung Team der REVEN GmbH, das mit der Aufgabe beauftragt wurde, in diese historische Bausubstanz eine Küchenlüftung zu installieren. Die Herausforderung wurde um so größer, als vom Bauherren der Wunsch an das REVEN Team herangetragen wurde, nicht nur ein herkömmliches Küchenlüftung Abluftsystem zu installieren, vielmehr wurde darum gebeten ein modernes weiterentwickeltes Induktionssystem zu installieren, das sowohl in der Erfassung, wie auch bei der Luftreinhaltung und Abscheidung erhebliche Vorteile aufweist, im Vergleich zu herkömmlichen Systemen – vergleichen Sie hier: https://youtu.be/ZLocXBdIPgI 

Auch diese Herausforderung konnte gemeistert werden und in der über 600 Jahre alten Bausubstanz konnte eine top moderne Küchenlüftung installiert werden, die auch dem größten Ansturm standhält und seine Aufgabe top erfüllt, wie auf den nachfolgenden Video und Bildern zu sehen ist. Die Bilder und das Video zeigen die Küchenparty der Herrenküferei vom Februar 2019, wo innerhalb kürzester Zeit für 130 Gäste ein exklusives 5 Gangmenü zuzubereiten war! 

Die Fotos zu der technischen Lösung finden Sie hier

29.01.2019

 

Im REVEN BIM Küchenlüftung Konfigurator stehen ab sofort auch die 3D BIM Daten für Lüftungsdecken zum Download zur Verfügung.

Zum Aufrufen des Konfigurator Bild anklicken

Link zum REVEN BIM Konfigurator: https://bim.reven.de

Weiterlesen von "BIM Daten für Lüftungsdecken" auf unserem REVEN Blog.

28.01.2019

Luftverschmutzung im oder am Bundeskanzleramt?

 

Luftverschmutzung im oder am Bundeskanzleramt?

Interessanter Weise flammt nun ganz aktuell in Deutschland wieder eine Diskussion um Luftverschmutzung und deren Grenzwerte auf. Erneut diskutiert man dabei alleinig um Grenzwerte im Außenbreich von Städten. Geht es nun bei dieser erneuten Diskussion etwa um die zum Teil erheblichen Unterschiede von Grenzwerten im Innen- und Außenbereich? Vermutlich nicht – Es ist jedoch anzumerken, dass in vielen Produktionsstädten die Luft lange nicht so niedrig belastet ist, wie im und am Bundeskanzleramt, auf dem nachfolgenden Bild zu sehen.

Weiterlesen von "Luftverschmutzung im oder am Bundeskanzleramt?" auf unserem REVEN Blog.

11.01.2019

Intelligente Küchenlüftung benötigt weit mehr als herkömmliche Ablufthauben – Bereiten Sie sich auf die Küchenlüftung 4.0 vor!

1/8/2019

Intelligente Küchenlüftung benötigt weit mehr als herkömmliche Ablufthauben – Bereiten Sie sich auf die Küchenlüftung 4.0 vor!

Der Trend zur smarten Küche ist nicht aufzuhalten. Dieses Thema betrifft auch Lüftungsplaner und Architekten. Mit der neuen Regelungstechnik für Küchenlüftungen von REVEN sind Sie bestens gewappnet. Sie ist netzwerkfähig und sorgt außerdem für Energieeffizienz im Betrieb des Kunden. Sehen Sie sich das neue REVEN Erklärvideo an. Sie erfahren dort, was eine moderne Küchenlüftung heute leisten muss: 

Was bedeutet Küchenlüftung 4.0? 

Das Konzept „Industrie 4.0“ wird auch im Baugewerbe diskutiert und Begriffe wie „Kälte-/Klima 4.0″ oder „Brandschutz 4.0“ finden hier Verwendung.

Weiterlesen von "Intelligente Küchenlüftung benötigt weit mehr als herkömmliche Ablufthauben – Bereiten Sie sich auf die Küchenlüftung 4.0 vor!" auf unserem REVEN Blog.

22.11.2018

Der weltweit einzige BIM Küchenlüftung Konfigurator

Der REVEN BIM Konfigurator richtet sich an Architekten, Ingenieure und andere Fachplaner, die sich mit der BIM-Arbeitsmethode befassen möchten. BIM 3D Daten sowie Software zur Berechnung der richtigen Luftmengen einer Küchenlüftung nach der neuen DIN EN 16282, stehen im REVEN BIM Konfigurator frei zugänglich ohne Registrierung zur Verfügung: Rentschler REVEN GmbH: Der weltweit einzige BIM Küchenlüftung Konfigurator  

Klicken Sie auf das folgende Bild:

19.11.2018

 

Die Verharmlosung von UV- und Ozontechnologie in gewerblichen Küchenlüftungen


Die Verharmlosung von UV- und Ozontechnologie in gewerblichen Küchenlüftungen

 
Wie gefährlich die UV- und Ozontechnologie zur Luftreinigung in Küchenlüftung ist und wie diese Gefahr von vielen Herstellern verharmlost wird, zeigt ein Vergleich von bekannten Luftschadstoffen und deren Grenzwerte im Innen- und Aussenbereich:
 

Stickstoffdioxid NO2

 
Für Stickstoffdioxid liegen die Grenzwerte für Arbeitsplätze in Innenräumen in Europa zwischen zirka 1 und 6 Milligramm pro Kubikmeter Raumluft, das entspricht 1.000 bis 6.000 Mikrogramm pro Kubikmeter Raumluft! Fahrverbote werden ausgesprochen, wenn in Städten der EU-Grenzwert von 40 Mikrogramm Stickstoffdioxid pro einem Kubikmeter Stadtluft überschritten wird.
dd
Eine sehr große Diskrepanz zwischen Innen- und Aussenbereich bei Stickstoffdioxid, aber Sie werden sehen, es geht noch extremer! Wie sieht im Vergleich hierzu die Situation bei Ozon aus? Sind dort die Schwellen ähnlich, oder weichen diese ab und falls ja in welchem Maße?
 

Ozon O3

 
Ozon ist ein farbloses und giftiges Gas. Die Kommission der Deutschen Forschungsgemeinschaft beurteilt Ozon als einen Stoff, der im Verdacht steht, beim Menschen Krebs auszulösen. Für Ozon liegen die Grenzwerte für Arbeitsplätze in Innenräumen in Europa zwischen zirka 0 und 0,2 Milligramm pro Kubikmeter Raumluft, das entspricht 0 bis 200 Mikrogramm pro Kubikmeter Raumluft!
dd
In Städten werden beispielsweise vom Deutschen Umwelt Bundesamt Alarmschwellen wie folgt festgelegt: Für die Ozonkonzentration gibt es eine Informationsschwelle von 180 Mikrogramm pro Kubikmeter und eine Alarmschwelle von 240 Mikrogramm pro Kubikmeter. Ab einem Ozonwert von 180 Mikrogramm pro Kubikmeter werden dazu über die Medien Verhaltensempfehlungen an die Bevölkerung gegeben.
dd
Bei Beachtung dieser Grenzwerte und Alarmschwellen, sind Systeme und Aussagen aus der Branche der Küchenlüftung wie beispielsweise die nachfolgende, kritisch zu bewerten:
dd
„Beanstandungen durch zu hohe Ozonkonzentrationen in der Abluft können vorkommen, auch wenn die dabei freigesetzten Ozonkonzentrationen weit unter dem zulässigen Grenzwert von 20mg/m³ laut DIN EN 16282-8 liegen.“ Nachzulesen im cci Wissensportal https://cci-dialog.de/ unter „1. Gute Auslegung nötig“.
dd
Ein wie zuvor angegebener Grenzwert von 20 Milligramm Ozon pro Kubikmeter Abluft, entspricht 20.000 Mikrogramm pro Kubikmeter Luft! 20.000!!!!!! Bitte vergleichen Sie dieses mit den Angaben des Deutschen Umwelt Bundesamt, die eine Alarmschwelle von bereits 240 Mikrogramm pro Kubikmeter für Ozon festgesetzt haben, hier im Original nachzulesen: www.umweltbundesamt.de/ozon
dd
Das zeigt schon sehr deutlich, wie grob fahrlässig viele Hersteller von Lüftungsanlagen für gewerblichen Küchen mit diesen UV- und Ozontechnologien umgehen und wie wenig die Anwender darüber wirklich aufgeklärt und informiert werden. Verstärkt wird das ganze Thema noch dadurch, dass sehr viele Hersteller, wohl UV- und Ozonsysteme vertreiben, die solch hohe Ozon Konzentrationen emittieren und die Hersteller dann nicht mal die Messtechnik haben, um die Ozonkonzentrationen zu bestimmen.
dd
In diesem Sinne wäre es für einige Hersteller anzuraten sich wie die drei weisen Affen zu verhalten und deren aus dem Japanischen abgeleiteten Sprichwort: „Was nicht dem Gesetz eines angemessenes Verhalten entspricht, darauf schaue nicht! Was nicht dem Gesetz eines angemessenes Verhalten entspricht, darauf höre nicht! Was nicht dem Gesetz eines angemessenes Verhalten entspricht, davon rede nicht! Was nicht dem Gesetz eines angemessenes Verhalten entspricht, das tue nicht!“

31.10.2018

 

REVEN zertifiziert nach ISO 9001:2015

Die REVEN GmbH wurde diese Woche nach der neuen Norm ISO 9001:2015 durch die Zertifizierungsgesellschaft DEKRA erfolgreich zertifiziert.

Das Qualitätsmanagementsystem der neuen Norm ISO 9001:2015 enthält eine Reihe von Innovationen gegenüber der ISO 9001:2008. Eine Verbesserung ist, dass mehr Gewicht auf prozessorientierte Ansätze und auf die Forderung nach einem umfassenden und systematischen Prozessmanagement gelegt wird. Zudem spielt das Wissensmanagement eine stärkere Rolle als bisher, um benötigtes Wissen für Prozesse zu dokumentieren und es für alle Mitarbeiter zugänglich zu machen. Die Umstellung auf die neue Norm ISO 9001:2015 wurde vom REVEN QMB Klaus Mann und dem externen Partner & Berater Herrn Biemüller von Hopp & Flaig frühzeitig vorbereitet und umgesetzt. Zu diesem Zweck entwickelten sie ein vollkommen neues, web- und serverbasiertes Qualitäts-Management-System mit innovativem datenbankgestütztem Ansatz. Das neue System ermöglicht eine übersichtliche Darstellung aller Aspekte der REVEN Prozesse sowie deren Verknüpfungen.

Vom DEKRA Auditor wurde unter anderem die Sauberkeit und Ordnung im REVEN Produktionsbereich, als für die Metallbranche mustergültig bewertet, siehe obige Abbildung, die einen von vier Produktionshallen der REVEN GmbH in Sersheim, 20 Kilometer nördlich von Stuttgart zeigt.

Das REVEN DIN ISO 9001:2015 Zertifikat zum Download finden Sie hier: REVEN Zertifikat Zert ISO 9001:2015

 

13.09.2018

X-CYCLONE® EGU Umlufthaube und RKGN Abluftkanalreiniger mit RGN99-Hochleistungsgranulat zur Reduzierung von organischen Geruchsbelastungen

X-CYCLONE® EGU Umlufthaube und RKGN Abluftkanalreiniger mit RGN99-Hochleistungsgranulat zur Reduzierung von organischen Geruchsbelastungen

RGN99-Hochleistungsgranulat zur Reduzierung von organischen Geruchsbelastungen als lebensmittelgerechte Alternative zur Aktivkohle. Geruchsreduzierung durch Oxidation der Geruchsmoleküle in der Abluft. Oxidationsverfahren mithilfe von Kalium-Permanganat und Zeolith-Vulkangestein. Gerüche werden durch die Reaktion mit Kalium-Permanganat abgebaut, verbleibende Geruchspartikel durch den Molekularsieb des Trägermaterials aus Zeolith-Vulkangestein abgefangen. 

In Küchen entstehen durch Verbrennung von tierischen und pflanzlichen Ölen eine Vielzahl von komplexen und aggressiven organischen Gasverbindungen. Diese Küchengerüche werden in Molekularform mit der Luft transportiert. Die Geruchsmoleküle sind viel zu klein, um mit herkömmlichen Küchenabscheidern beseitigt zu werden. Hierfür sind andere Verfahren notwendig. Die gebräuchlichsten Verfahren zur Geruchsbeseitigung sind Absorption der Gerüche unter Verwendung von Aktivkohle und Oxidation unter Verwendung von sogenannten UV-Systemen.

Das RGN 99-System implementiert einen ganz neuen Ansatz zur Geruchsbeseitigung, nämlich dasOxidationsverfahren mit Hilfe von Kaliumpermanganat und Zeolith. Aktivkohleabscheider haben in der gewerblichen Küchenabluft den Nachteil, dass sie leicht entzündbar sind und Gerüche wieder abgeben, sobald sie gesättigt sind. Diese Gerüche sind oft noch unangenehmer als die Küchengerüche selbst. Andere Systeme, wie z. B. UV-Systeme, sind häufig nicht wirtschaftlich und deren Effizienz ist bis dato nicht nachgewiesen. Die RGN 99 Geruch-Abscheiderstandzeit hängt von vielen verschiedenen Faktoren ab, wie der Menge des verwendeten Filtergranulats, der Art der Geruchsmoleküle, der Anzahl der Partikel und der Lufttemperatur. Wenn Geruchsmoleküle durch das Kaliumpermanganat oxidiert werden, verändert dieses seine Farbe im Laufe der Zeit von Violett zu Braun. Auf Grund dieser Farbänderung kann der Zustand des RGN 99 Geruch-Abscheiders genau überwacht werden.

Das RGN99-Hochleistungsgranulat zur Reduzierung von organischen Geruchsbelastungen ist in den USA die Methode Nr. 1 zur Entfernung von Gerüchen. Es besteht aus einem einzigartigem Molekularsieb der mit Kaliumpermanganat imprägniert wird. Einen Vergleich vom REVEN RGN99-Hochleistungsgranulat zu Aktivkohle entnehmen Sie der nachfolgenden Tabelle:

Die X-CYCLONE® EGU-Umlufthauben mit RGN99-Hochleistungsgranulat zur Reduzierung von organischen Geruchsbelastungen können Sie sich direkt in unserem neuen Konfigurator nach Ihren Wünschen zusammenstellen: https://bim.reven.de/#/configurator

Die technischen Daten zum X-CYCLONE® RKGN-Abluftkanalreiniger zur Reduzierung von organischen Geruchsbelastungen finden Sie hier: https://www.reven.de/RKGN-Series.pdf 

Einen Prüfbericht zu Umlufthauben mit RGN99-Hochleistungsgranulat können Sie hier einsehen: Prüfbericht Umlufthauben

Das RGN99-Hochleistungsgranulat wird auch eingesetzt zur Reduzierung von Geruchsbelastungen in Müllräumen, Kopier- & Druckerräumen, in Büros und in Zimmern von Hotels. Dort kann mit einem kompakten ULTRA CLEANER UC-OH² Umluftgerät die Luft über Nacht wieder aufgefrischt werden.

In all diesen Räumen verursachen Pilzsporen, gefährlicher Feinstaub, Pollen und Allergene Luftverunreinigungen. Die Lebensqualität von Menschen die an Asthma oder anderen Allergien leiden, hängt entscheidend von der Luftreinheit ab. Angestellte in Büros benötigen saubere und frische Luft. Der Betrieb eines Laserdruckers im Büro kann zu einer Partikelbelastung der Raumluft führen, die teilweise der durch einen Raucher verursachten entspricht. Wissenschaftler haben festgestellt, dass die Luftbelastung in einem Bürogebäude (mit Rauchverbot) während der Arbeitszeit bis zu fünfmal höher sein kann, als außerhalb des Bürogebäudes im Freien neben einer viel befahrenen Straße.

Der REVEN Luftreiniger ULTRA CLEANER UC-OH² ist einer der wirkungsvollsten Luftreiniger für solche Luftverunreinigungen in Arbeitsräumen, Aufenthaltsräumen und Wohnräumen. Die technische Daten finden Sie hier: https://www.reven.de/UCOH2-Series.pdf

Jetzt auch mit einem Prüfbericht von BAYER® Leverkusen: BAYER_UCOH2_Prüfbericht

Neues Umluft Lüftungskonzept für GREEN KEBAB Verkaufsstände

Kooperation mit der Goldesel Agentur GmbH und der REVEN GmbH – Am Dienstag den 15. Mai erhielten wir die Anfrage zur kurzfristigen Ausarbeitung eines ersten Referenz Standes zu einem komplett neuen Green Kebab Konzept, einem neuen Food Court Konzept als Verkaufsstand in Supermärkten. Unter der Leitung von Florian Wagner und seinem Team von der www.goldesel-agentur.de machte sich das REVEN Vertriebsteam unter der Leitung von Vitali Lai und Theo Caffier an die Arbeit. In das Design und den Entwurf von Florian Wagner, wurde ein äußerst kompaktes und hocheffizientes X-CYCLONE Küchenlüftung Luftreiniger System der Serie EGU integriert, technische Daten siehe hier http://bit.ly/REVEN-EGU 

Das komplette Konzept stand am 8. Juni als komplett fertiger Stand, inklusive komplett integriertem Lüftungskonzept, zur Bemusterung durch Investoren zur Verfügung. Das Konzept – siehe beil. Bilder – der Goldesel-Agentur gewann bei dieser Bemusterung den ersten Preis und wurde zur Fertigung und Lieferung beauftragt.

 

29.04.2018

Unser neuer Imagefilm ist online - einfach mal reinschauen!

15.04.2018

REVEN BIM TOOL & Konfigurator

REVEN BIM TOOL & Konfigurator ab sofort online unter https://my.reven.de – Support zum Konfigurator unter verkauf@reven.de
Eine kurze Video Tour zum neuen Konfigurator finden Sie unter:

https://youtu.be/M3wrzZVYY10

02.04.2018

UV-C-Systeme für saubere und trockene Küchenabluftkanäle = Fake News!

Es besteht kein Zweifel, dass Sie UV-C- oder UV-Leuchtstoffröhren einsetzen können, um Gerüche in Küchenabluftanlagen zu reduzieren. Um die Abluftkanäle und das Lüftungsgerät jedoch trocken und sauber zu halten, werden keine UV- oder UV-C-Leuchtstoffröhren benötigt.

UV System integriert in eine Küchenhaube – Bild ohne Abscheider aufgenommen

 

Wussten Sie, dass ein intensives UV-Licht, das auch in gewerblichen Dunstabzugshauben verwendet wird, eine Strahlung emittiert, die ähnlich schädlich wie Röntgenstrahlung sein kann? Haben Sie so etwas jemals Küchenpersonal erläutert, das tagtäglich in Großküchen unter solchen Küchenhauben arbeiten muss? Das einzige, was wirklich über solche Systeme erzählt wird, ist Marketing-Propaganda wie „durch die UV-C Strahlung wird Öl und Fett zu weißer Asche und Wasser umgewandelt…“ solche Fake News und ähnlicher Unsinn werden den Interessenten über UV- und UV-C-Systeme für Großküchen erzählt, anstatt den Leuten zu sagen, was solche Systeme wirklich sind: Ein System, das sehr intensive Strahlung aussendet, die intensiv genug ist, um Sauerstoff in Ozon umzuwandeln und menschliche Zellen zu schädigen.

Um einen Abluftkanal und ein Lüftungsgerät von einer Großküche sauber und trocken zu halten, benötigen Sie nur einen echten Aerosolabscheider. Einen wirklichen Abscheider und keinen einfachen und herkömmlichen „Küchenfilter“. Echte Abscheider haben einen zyklonischen Luftstrom, der unter CFD-Systemen entwickelt und validiert wurde.

Aerosolabscheider mit zyklonischer Luftströmung

 

Einfache herkömmliche Prallblech „Küchenfilter“ haben keine zyklonische Luftströmung, sind billig und simpel aufgebaute Edelstahlbleche ohne wirkliche Abscheideeffizienz, das was da behauptet wird im Hinblick auf Abscheidewirkung und Filterleistung ist nichts als Fake News!

 

Einfacher herkömmlicher Küchenfilter

 

Wie ein echtes Aerosol Abscheidesystem aufgebaut ist, entwickelt und mit welcher Ausrüstung die Partikelabscheideleistung gemessen und validiert werden kann, lesen Sie hier: http://www.reven.de/index.php?id=8&L=1

Saubere und trockene Abluftsysteme dank Abscheidern mit patentierter X-CYCLONE Technologie

11.01.2018

Effizientes Erfassen von Schadstoffen

Effizientes Erfassen von Schadstoffen

Ein effizientes Erfassen von Schadstoffen ist die Grundvoraussetzung, dass diese dann mit hohen Abscheidegraden bzw. hohen Filterwirkungsgraden vom Luftstrom getrennt werden können, wie beispielsweise in aktuellen Lüftungsnormen wie der EN 16282 gefordert.

Das Erfassen von Schadstoffen in der Industrie, wie auch in der gewerblichen Küchenlüftung, gestaltet sich jedoch häufig sehr komplex. Der Grund hierfür ist, dass die wirklichen Luftströmungen der Schadstoffe nicht bekannt sind und diese viel zu oft, viel zu vereinfacht angenommen werden. So werden beispielsweise Strömungsmodelle einer VDI 2052, der in der Realität anzutreffenden Strömungsverhältnissen beim Erfassen von Schadstoffen gleichgesetzt. D.h. es wird angenommen, dass ein Thermikluftstrom von unten nach oben in eine rechteckige Erfassungseinrichtung strömt und dort angekommen, sollen dann alle Schadstoffe in nahezu Echtzeit von der Erfassungseinrichtung abgesaugt werden und an das Abluftkanalnetz abgegeben werden. Solche Annahmen und solche Strömungsmodelle, haben mit den wirklichen Strömungsverhältnissen nichts zu tun und solche Annahmen sind falsch!

Blasen & Saugen = Beste Freunde

Das Einblasen oder Beschleunigen von in die Erfassungseinrichtung nachströmender Luft, kann die Erfassungseffizienz solcher Einrichtungen erheblich verbessern. Im Englischen erläutert man dies (vereinfacht und nicht ganz ernst gemeint ? ) wie folgt: Fan & Vacuum = Best Friends (siehe Abbildung). Damit ist folgendes gemeint: Jeder Schadstoffluftstrom der in eine Erfassungseinrichtung strömt, reißt umgebene Luft mit sich, diese eh in die Erfassungseinrichtung nachströmende Umgebungsluft kann nun mit Hilfe eines Lüfters beschleunigt werden und in den Abscheiderbereich geblasen werden, damit sie dort angekommen schneller abgesaugt werden kann. Wirklich funktionieren tun solche Systeme aber nur, wenn „Lüfter & Sauger“ eben beste Freunde werden! Soll heißen, dass das Blasen & Saugen sehr gut aufeinander abgestimmt werden muss, strömungstechnisch, wie auch vom Verhältnis der eingeblasenen und abgesaugten Luftmengen.

Eine kurze Zusammenfassung dieser Gegebenheiten können Sie auch einem deutschsprachigen Erklärvideo entnehmen: https://youtu.be/qnieTLnEDRQ?t=42s
Dieses System findet Beispielsweise Anwendung in den neuen REVEN Induktionshauben, die mittlerweile ohne direkt eingeblasene Aussenluft arbeiten und nur noch wie oben skizziert, die eh in die Erfassungseinrichtung nachströmende Raumluft beschleunigen und damit die Erfassungseffizienz gravierend erhöhen! Gerne erläutern wir in diese Strömungsthematiken im Rahmen einer Inhouse Schulung auch direkt vor Ort bei Ihnen, bei Interesse erreichen Sie uns unter keynote@reven.de

11.09.2017

Der neue REVEN Produktkatalog auf Deutsch, Englisch, Französisch und Chinesisch ist online, mit vielen Neuheiten wie die neue REVEN-LED Leuchten, neue X-CYCLONE Rauchfilter für 3D Drucker und vielem mehr. Acht weitere Sprachen von Japanisch, Chinesisch, Russisch bis hin zu Ungarisch, Italienisch und Spanisch folgen in Kürze.

Alle unsere aktuellen Kataloge finden Sie in Zukunft in unserem Yumpu Web Kiosk:

http://webkiosk.reven.de

31.08.2017

Industrie 4.0 ist ein aktuell viel diskutierter Begriff. Was bedeutet diese Diskussion übertragen auf eine gewerbliche wie auch private Küchenlüftung? Was braucht es, damit Lüftungskonzepte im privaten wie auch gewerblichen Sektor als intelligente Küchenlüftung 4.0 bezeichnet werden können? Ein Film liefert hierzu die richtigen Antworten:

Film Deutsch

14.06.2017

DIN EN 16282-8 Die Forderung nach stationären Feuerlöschsystemen in Küchen-Hier ist die Lösung von Reven:

22.12.2016

Reven-Vorsprung durch X-Cyclone-Technologie...was ist das?

17.11.2016

REVEN  Stellungnahmen zu HKI Veröffentlichungen

 

Der HKI Industrieverband Haus-, Heiz und Küchentechnik e. V. vertritt verschiedene  Hersteller von Großkücheneinrichtungen. In jüngster Vergangenheit werden von diesem Verband irreführende und falsche Äußerungen zu der REVEN Induktionstechnologie und Berechnungssoftware publiziert. Hierzu finden Sie unsere Stellungnahmen unter http://bit.ly/REVEN-HKI

 

 

P.S.: Es mag leichter sein, mit dem Strom zu schwimmen, sich Verbandsmeinungen anzuschließen und sich die Mühsal zu ersparen eigene Gedanken, Ideen und Technologien zu erforschen und zu entwickeln. Der Weg der Anpassung soll ein Erfolgsrezept sein, um gut durchs Leben zu kommen: Nicht zu sehr auffallen, nach oben ducken, nach unten treten, immer mit dem Strom schwimmen. Aber mit dem Strom schwimmen nur tote Fische!

 

 

 

16.11.2016

Intelligente RSC Lüftungssteuerung für gewerbliche Großküchen.

REVEN® Speed Control Film Deutsch 

20.09.2016

siehe auch Messen+Veranstaltungen

15.09.2016

 

Weiterentwicklung der REVEN Induktionstechnologie - Patent veröffentlicht

 

Vergangene Woche wurde vom Europäischen und dem US Amerikanischen Patentamt, die von REVEN weiterentwickelte Induktionstechnologie für Erfassungshauben und Lüftungsdecken ohne Einspruch als neues Patent bestätigt und veröffentlicht. In den meisten Branchen der Industrie ist eine permanente Weiterentwicklung von Produkten und von technischen Lösungen eine absolute Grundvoraussetzung. Leider stellt die gewerbliche Küchenlüftung ein Sonderstellung dar, da in diesem Industriezweig, der Innovationsdrang minimal ist und selbst das Austauschen von herkömmlichen Leuchtstoffröhren gegen LED-Röhren als innovative Meilensteine gefeiert werden………

 

Lesen Sie den gesamten Artikel unter http://blog.reven.de

 

30.08.2016

Unsere neue Homepage ist online!

 

Bitte schauen Sie doch mal rein:

Ein Experteninterview mit dem REVEN Luftreiniger Korrespondent und dem Sternekoch Monsieur R. R. Bocuse

 

Lesen Sie das vollständige Interview hier auf unserem Luftreiniger Blog: Experteninterview-mit-Bocuse/

 

Gerne informieren wir Sie ausführlicher, auch in Form einer „Inhouse Schulung“ direkt vor Ort bei Ihnen, bei Interesse vereinbaren Sie einen Termin mit uns und nehmen Sie bitte Kontakt auf mit uns unter keynote@reven.de.

 

 

Die gesamte Newsliste finden Sie unter www.iFilter.info

Die neue REVEN® PROTECT Brandlöschanlage

 

Ortsfeste Brandlöschanlagen für Erfassungshauben und Lüftungsdecken, werden im Zuge der neuen DIN EN 16282 für jede gewerblich genutzte Küche zum Muss!!!!

 

Brandlöschsystem für Kanalsysteme, Erfassungshauben und Lüftungsdecken. Zur zuverlässigen Bekämpfung von Fett- und Ölbränden in der Lebensmittelproduktion und gewerblichen Großküchen.

 

Präsentation als Slideshow @ http://blog.reven.de/index.php/2016/07/26/reven-protect-brandloeschanlage/

 

In-house Schulungen zum neuen System sind auch vor Ort bei Ihnen möglich! Kontaktieren Sie uns unter keynote@reven.de

 

Die gesamte Newsliste finden Sie unter www.iFilter.info

X-CYCLONE®  Weiterentwicklung… oder wieso fliegen Golfbälle so weit?

Infos auf Deutsch:

 

www.x-cyclone.info/X-CYCLONE_Weiterentwicklung.pdf 

 

Die neue REVEN DIN EN 16282 Aufklärungsbroschüre

 

Deutsch: http://www.reven-epaper.de/REVEN_EN_16282_DE.pdf

 

Français: http://www.reven-epaper.de/REVEN_EN_16282_FR.pdf

 

Gerne informieren wir Sie ausführlicher, auch in Form einer „Inhouse Schulung“ direkt vor Ort bei Ihnen, bei Interesse vereinbaren Sie einen Termin mit uns und nehmen Sie bitte Kontakt auf mit uns unter keynote@reven.de.

 

 

Die gesamte Newsliste finden Sie unter www.iFilter.info

 

Wir helfen Ihnen weiter, wenn Ihre Küchenabluft die Nachbarn ärgert....schauen Sie hier:

Wie funktioniert ein Induktionssystem und warum ist blasen effektiver als saugen? Die Erklärung finden Sie hier:

Die neue DIN EN 16282 und ihre Besonderheiten-kurz und knackig von Sven Rentschler dargelegt:

Das realistische Verhalten von thermischen Strömungen innerhalb eines Erfassungssystems und die Vorzüge der Induktionstechnik finden Sie hier:

Ganz Neu zum Download bereit!

Ausbau des weltweiten REVEN® Vertriebsnetzwerk

 

Die REVEN® Geschäfts- und Vertriebsleitung hat aktuell mehrere Projekte zur Vertriebsoptimierung initiiert. So wurden in Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Hessen neue zusätzliche Vertriebsvereinbarungen mit den folgenden Partnern abgeschlossen:

 

1. In Baden-Württemberg im Produktbereich der gewerblichen Küchenlüftung und Lebensmittelindustrie arbeitet ab sofort zusätzlich und parallel zu dem langjährigen REVEN-Vertriebbüro Schuller, nun auch das Büro Büche http://www.bueche-online.de 

 

2. In Baden-Württemberg im Produktbereich der industriellen Ölnebelabscheidung arbeitet ab sofort zusätzlich und parallel zu dem langjährigen REVEN-Vertriebsbüro Herrmann, nun auch das Büro Herrlinger Werkzeugmaschinen http://www.herrlinger-wzm.de 

 

3. In Hessen und Rheinland-Pfalz im Produktbereich der industriellen Ölnebelabscheidung arbeitet ab sofort zusätzlich und parallel zu dem langjährigen REVEN-Vertriebsbüro Herrmann, nun auch das Büro Industrievertretung Reul http://www.iv-reul.de 

 

4. In Fernostasien erweitert der REVEN-Vertriebspartner Dynex Corporation http://www.dynamictools.co.jp seine Vertriebsaktivitäten in Japan, Thailand und Indonesien. In Thailand steht die Dynex Corporation vor einem großen Abschluss bei Continental in Bangkok, zusammen mit deren Thailand Vertriebspartner der K . Automac Co.,Ltd. http://kautomac.co.th . Hierfür finden im Juli mit der REVEN® Geschäftsleitung Gespräche und Abschlüsse vor Ort in Kyoto statt.

 

5. Die REVEN UK http://www.revenuk.com steht vor einem neuen Vertriebsabschluss mit einem großen Britischen Lüftungsanlagenbauer. Die Vertriebsvereinbarungen sollen diesen August zusammen mit der REVEN® Geschäftsleitung im Rahmen einer britischen Lüftungstagung unterzeichnet werden. 

 

6. Die REVEN Rumänien und Bulgarien hat diese Tage mehrere neue Vertriebsvereinbarungen abgeschlossen und eine neue wegweisende Vertriebshomepage unter http://www.reven.ro veröffentlicht. 

 

7. Die REVEN GmbH Deutschland überarbeitet aktuell seine Homepage, die zusammen mit einem neuen Onlineshop unter http://www.reven-shop.com ab Juni 2015 offiziell zur Vertriebsunterstützung online sein wird.  

 

Neuheit !!!!!!

 

Die neue REVEN® PROTECT Feuerlöschanlagen für gewerbliche Küchen

 

REVEN® präsentiert seine neuen REVEN® PROTECT Feuerlöschanlagen, die die aktualisierten Forderungen der neuen Europäischen DIN EN 16282 voll erfüllen. Informieren Sie sich über die neue Serie hier: http://www.reven-epaper.de/REVEN-PROTECT.pdf   Informationen zur nächsten REVEN® Schulung & Tagung zur der neuen Feuerlöschserie und zur neuen Europanorm EN 16282 für gewerbliche Küchenlüftung finden Sie hier: http://www.x-cyclone.info/Muenchener_Kuechenlueftungstag.pdf

 

 

Rentschler Reven GmbH nimmt Stellung zur HKI-Presseinformation       

Der HKI Industrieverband Haus-, Heiz und Küchentechnik e. V. vertritt verschiedene Hersteller von Großkücheneinrichtungen. Der HKI hat kürzlich eine Presseinformation mit dem Titel „Heiße Luft in der Großküche auf Abwegen?!“ veröffentlicht. Zu dieser Presseinformation nimmt das Unternehmen Rentschler Reven GmbH wie folgt Stellung: http://www.reven-induktion.de/REVEN_nimmt_Stellung.pdf   

    

Den HKI Artikel finden Sie z.B. hier: http://www.vdi.de/fileadmin/vdi_de/redakteur_dateien/gbg_dateien/PM_HKI_Induktionshauben.pdf

 

 

Gute Küchenluft dank Induktion

 

Artikel in der cci Zeitung über die strömungsoptimierte Induktionstechnologie, die PDF Datei (3MB) finden Sie hier:

 

http://www.reven-induktion.de/REVEN-Induktion-cciZeitung.pdf

 

110 Jahre Rentschler Reven Luftreiniger

 

Kommen Sie und feiern Sie mit uns 110 Jahre Produktinnovationen durch jahrzehntelanges Innovationmanagement! Wir laden Sie zu uns auf unseren Messestand zur ISH 2015 in Frankfurt ein, wo wir 110 Jahre Rentschler Reven feiern werden. Ganz im Stile der Gründerfamilie deren Ursprünge aus dem Schwarzwald herrühren, laden wir Sie zu einem edlen und originalen Wildschweinschinken aus dem Schwarzwald ein, zusammen mit einem Rotwein Cuvée aus der Region oder einem klassischen Tannenzäpfle Schwarzwaldbier. Wir freuen uns auf Sie und wir sind stolz Ihnen auch weitere neue Innovationen dieses Jahr vorzustellen, wie z.B. unsere neue Induktionstechnologie oder unsere neue Luftreiniger für Laserbearbeitungsmaschinen. 

 

 

REVEN - Neus weltweites PTC-Patent

 

 

 

 

    

Erfassungshaube und Deckenmodule mit einem neu entwickeltem REVEN® Induktionssystem.

 

Weitere Informationen unter http://www.reven-induktion.de

 

 

 

REVEN 

 

 

„Heutzutage kennen die Leute von allem den Preis und von nichts den Wert.“ Oscar Wilde

 

Auch Pinocchio (unser Wettbewerb) versucht Sie an der Nase herumzuführen! Passen Sie auf, dass deren billigen Luftreiniger für Sie nicht über die Zeit sehr teuer werden und vergleichen Sie hierzu unsere beiliegende Pinocchio Aufklärungsbroschüre:

 

Info - TGA Küchenlüftung: www.reven-epaper.de/PDF/Pinocchio_Food_DE.pdf

 

Zur optimalen Darstellung klicken Sie bitte oben rechts auf "Vollbild

 

REVEN 

 

 

REVEN 

 

Zur optimalen Darstellung klicken Sie bitte oben rechts auf "Vollbild"

 

REVEN - Neue Homepage und neuer Film !!!!

 

REVEN® Deutschland geht mit einer komplett neuen Homepage online. Besuchen Sie uns auf http://www.reven-induktion.de und betrachten Sie unseren brandneuen heute veröffentlichten Film. Zum direkten Download des neuen Films gehen Sie auf:

 

Android System: http://www.reven-induktion.de/GER/REVEN_neues_Induktion_System_2014_DEU_Android.mp4

Apple PC: http://www.reven-induktion.de/GER/REVEN_neues_Induktion_System_2014_DEU_Apple.mov

iPhone: http://www.reven-induktion.de/GER/REVEN_neues_Induktion_System_2014_DEU_iPhone.m4v

Windows PC: http://www.reven-induktion.de/GER/REVEN_neues_Induktion_System_2014_DEU_Windows.wmv

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Holger Reul Industrievertretung 2019